- Mecklenburger Backstuben
13.02.2015

Hol di fast und Helau!

In wenigen Stunden beginnen auch an der Müritz die tollen Tage. Nicht nur in Waren, sondern auch in vielen anderen Orten der Region fiebern die Narren ihrer Jahreszeit schon entgegen.

In Waren startet heute um 20.11 Uhr die öffentliche Generalprobe im Bürgersaal, für die bereits zahlreiche Karten verkauft wurden. Morgen wird’s im Bürgersaal dann knackevoll, am Sonntag sind ab 15.11 die Lütten an der Reihe, und am Montag lassen es die Rentner krachen.
Prinzessin Katrin II. und Prinz Lutz II. jedenfalls sind bestens vorbereitet. Nach einem ausgiebigen Friseurtermin (sieht super aus) gab’s heute eine Stärkung von den Mecklenburger Backstuben.

Was? Natürlich Berliner. Aber nicht irgendwelche, sondern verziert mit den Namen der Prinzenpaare.
Geschäftsführer Günther Neumann bewundert das Engagement des CCW und spendiert nicht nur heute “Wegzerrung”, sondern für die Party des Vereins zum Kindertag ebenfalls jede Menge leckere Berliner.
Anschließend ließ es sich auch Benno nicht nehmen, dem Warener Prinzenpaar viel Spaß für die kommenden Tage zu wünschen.

Warens Prinzessin ist übrigens eine ganz besondere: Katrin wohnt seit einigen Jahre in Rothenburg an der Wümme, hat sich für den CCW extra zwei Wochen Urlaub genommen und hält ihrer Heimat auch sonst die Treue: Am 15. 05. 2015 gibt sie hier ihrem langjährigen Partner Thomas das Ja-Wort.

Wir wünschen allen Karnevalsfreunden in der gesamten Müritz-Region in den nächsten Tagen viel, viel Spaß!