- Mecklenburger Backstuben

Industriemechaniker

Was erwartet dich in der Ausbildung ?

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

  • Einen guten Realschulabschluss oder Abitur. 
  • Geschicklichkeit und Auge-­Hand-­Koordination.
  • Du bist sorgfältig und hast handwerkliches Geschick sowie technisches Verständnis.
  • Interessse am Umgang mit Maschinen, Anlagen und Geräten.
  • Du hast Spaß am Umgang mit Technik und an der Arbeit mit dem PC.
  • Du besitzt räumliches Vorstellungsvermögen.

Welche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?

Wer als Industriemechaniker eine Weiterbildung in Angriff nehmen will, schafft so eine solide Basis für seinen weiteren beruflichen Werdegang. Der technische Fortschritt betrifft die in der Industrie und Wirtschaft im Einsatz befindlichen Maschinen und Fertigungsanlagen in besonderem Maße, so dass stetige Fortbildungen fast schon ein Muss sind. Berufsbegleitend kann man sein Wissen auf dem neuesten Stand halten und zugleich weitere Qualifikationen sammeln, die der Karriere sehr förderlich sind.

Die gängigsten Möglichkeiten sind:

  • Meisterausbildung
  • Gründung einer eigenen Existenz
  • Weiterführendes Studium
  • Technikerausbildung
  • Lehrgang zum Fachwirt
  • Weiterbildung zum Betriebswirt

 

 

Interessiert?

Dann sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
personal(at)meckback.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbnung!