- Mecklenburger Backstuben

Konditor

Was erwartet dich in der Ausbildung ?

Bei uns lernst du, wie man von Grund auf Konditoreiprodukte (wie z.B. Kuchen und Torten) herstellt. Dies fängt an bei der Zusammenstellung der benötigten Zutaten, über das Herstellen von Teigen und Massen, bis hin zum Backen und Dekorieren.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

•   Du packst gerne an und arbeitest lieber praktisch als stundenlang am Schreibtisch zu sitzen.
•   Dir macht es Spaß, mit Lebensmitteln umzugehen.
•   Du bringst eine große Portion handwerkliches Geschick mit.
•   Du verfügst über einen guten Schulabschluss.
•   Du bist teamfähig und arbeitest gewissenhaft.
 

Wo findet der Berufsschulunterricht statt?

Der Berufsschulunterricht findet in Pasewalk statt.

Welche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?

Weiterbildung zum Techniker Fachrichtung Lebensmitteltechnik:

Um dich beruflich weiterzubilden, kannst du Techniker der Fachrichtung Lebensmitteltechnik mit dem Schwerpunkt Bäckereitechnik werden. Dann bist du für die Entwicklung, Herstellung und Qualitätssicherung von Nahrungsmitteln zuständig.

Um die Karriereleiter weiter nach oben zu gehen, kannst du dich zum Konditormeister weiterbilden. Mit einer erfolgreich abgeschlossenen Meisterprüfung kannst du Fach- und Führungsaufgaben übernehmen.

Wenn du das Abitur erworben hast, kannst du bestimmte Studiengänge an der Universität belegen, wie zum Beispiel Lebensmitteltechnologie. Damit ist es dir möglich, auch einen anderen Beruf im Lebensmittelbereich zu erwerben.

Interessiert?

Dann sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
personal(at)meckback.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbnung!