- Mecklenburger Backstuben
06.07.2015

Mecklenburger Backstuben gehören zu den TOP-Ausbildungsbetrieben 2015

Unter den 30 Unternehmen, die jetzt von der IHK zu Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern mit dem Titel „TOP Ausbildungsbetrieb 2015“ ausgezeichnet wurden, sind auch fünf aus der Müritz-Region.

„Die Auszeichnung TOP-Ausbildungsbetrieb ist verdiente Anerkennung für herausragende Ausbildung in der Region. Die Preisträger belegen, dass die Qualität der Ausbildung immer mehr bei heimischen Unternehmen im Vordergrund steht“, sagte der Wirtschaftsstaatssekretär Stefan Rudolph.

Wir stellen ein Jetzt bewerben! In Mecklenburg-Vorpommern übersteigt nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit das betriebliche Ausbildungsplatzangebot (9.519) deutlich die Zahl der Bewerber (7.886). Die Zahl der offenen Stellen (4.921) ist deutlich höher als die Nachfrage (3.383). „Rein rechnerisch entfallen 1,45 Angebote auf einen derzeit noch unversorgten Bewerber“, so Rudolph. Deshalb seien beste Ausbildungsbedingungen heute wichtiger denn je.

Denn Jobattraktivität sei Wettbewerbsfaktor. „Attraktivität für Jugendliche heißt dabei auch, dass sich Unternehmen neu aufstellen müssen. Auszubildende von heute sind keine homogene Masse. Nichts motiviert Jugendliche mehr als reale Chancen. Dazu gehört auch die Chance, die eigene berufliche Karriere hier im Land, in der Heimat mit dem vertrauten Familien- und Freundeskreis, zu starten und aufzubauen“, so Rudolph.

Und das sind die fünf TOP-Ausbildunsgbetriebe aus der Müritz-Region:

  • Mecklenburger Backstuben GmbH, Waren (Müritz)
  • Seehotel Ecktannen, Waren (Müritz)
  • DURTRACK GmbH, Möllenhagen
  • Iberotel Fleesensee GmbH & Co. KG, Göhren-Lebbin
  • EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH, Malchow

Wir gratulieren!

 

Quelle: www.wir-sind-mueritzer.de

Foto: Thomas Kunsch