- Mecklenburger Backstuben
26.08.2017

Kanu-Talent erhält 3000 Euro für ein neues Boot

Großzügige Unterstützung für ein Riesen-Talent: Die erfolgreiche Warener Kanutin Josephine Landt hat gestern einen Scheck über 3000 Euro vom Geschäftsführer der Mecklenburger Backstuben GmbH bekommen.

Die 15-Jährige, die in diesem Jahr bereits Junioren-Europameisterin geworden ist, will das Geld nutzen, um sich ein neues Kajak zu kaufen.
„Es ist schön, zu sehen, wenn junge Leute so diszipliniert trainieren und ein Ziel vor Augen haben. Wir unterstützen gerne junge Talente und behalten sie und ihre Entwicklung natürlich im Auge“, so Geschäftsführer Günther Neumann.
Das Warener Familienunternehmen hat auch bereits den Bruder von Josi, den 20 Jahre alten Justus Landt, der Kanadier fährt, finanziell unterstützt.

Quelle: www.wir-sind-mueritzer.de